Meridian-Rezi :))



Meridian- Dunkle Umarmung von Amber Kizer


Klappentext: »Mein Name ist Meridian. Ich gehöre leider nicht zu den Mädchen, die man gerne zu Geburtstagsfeiern einlädt – denn obwohl ich es ganz sicher nicht will, muss ich mein Leben mit dem Tod teilen. Ich bin eine Fenestra: Durch mich gelangen die Seelen der Verstorbenen in den Himmel. Aber davon wusste ich nichts, bis ich sechzehn Jahre alt wurde – und plötzlich in großer Gefahr schwebte …«


Cover: Das Cover finde ich wunderwunderwunderschön. Kann es eigentlich gar nicht richtig beschreiben, es ist schwarz und rot gehalten, was schon auf den Inhalt zurückführt. Schwarz für den Tod und Rot, eine warme Farbe für die Liebe. Auf dem Cover kann man auch so ganz leicht ein Mädchen erkennen (okay hier auf dem Bild kann man sie sehr gut erkennen!)...logischerweise Meridian ;) Schaut's euch einfach an:


Schreibstil: Gefiel mir sehr gut :) Erinnert mich selbst ein bisschen an meinen Schreibstil :D Nicht trocken, auch nicht zu Gefühlsduselig, trotzdem so, dass es ein bisschen in eine andere Zeit; eine andere Welt reinpassenkönnte. Leseprobe gefällig? :) *klick*


Geschichte: Okay, die Geschichte an sich war schon durchschaubar. Man wusste seid der ersten Begegnung, mit wem Meridian am Ende des Buches zusammensein wird (oder auch nicht!), man hat den Bösewicht beim ersten kurzen Erwähnen gekannt und wusste auch irgendwie schon in etwa, wie es ausgehen würde. Aber gerade, weil es nicht eins von den Büchern ist, die perfekt laufen und dann auf einmal richtig traurig/schlecht/doof?! werden, also die, die ich dann in die Tonne kloppen könnte vor Wut ist es eben ein gutes Buch :D Ja ganz feines Buchilein x) Wobei ich am Ende für einen kurzen Augenblick auch aufhören wollte, weil ich eben so geschockt war von...etwas. Aber ihr kennt mich ja. Soweit es auf ein Unhappy-End ausläuft, will ich's nicht mehr lesen. Aber die liebe Jana hat mich quasi gezwungen weiterzulesen und dafür bin ich ihr sehr dankbar :)
However...Lesen. Einfach lesen, ja? Hab zwar von ein paar Freunden gehört, dass es jetzt nicht so berauschend war, hab's trotzdem gelesen und bin sehr begeistert :) 


So und dann möchte ich noch mal daran erinnern, dass Jana morgen am 25.11. Geburtstag hat!!! :) 


Gute Nacht! :D Wenn ich Livi zitieren darf: Sleep well in your Bettgestell!


Liebe Grüße ♥ Liss









Kommentare:

  1. Hey, schönen Blog hast du:) Werde gleich mal Leser :D Habe gerade den zweiten Teil von Meridian bekommen, bin schon gespannt:) Schau doch mal bei mir rum, wenn du Lust hast ;)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. jap des buch is n taschenbuch ;)
    ich versuch grad auch nich so viel zu kaufen aber irgendwie klappts nich so ganz :D

    lg ♥

    AntwortenLöschen
  3. Du bist ja süß. :)
    Natürlich gibt es dazu eine Rezi. ;)
    Lg Jacqueline <3

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Rezi! :) Super Aufbau. :)

    Jaa, jetzt bin ich aber auch hundearm! :D
    Ich beneide dich! Bei mir ist es normalerweise immer zu wenig Bücher und zu viel Zeit, weil ich einfach auch kein Vermögen besitze. Aber diesmal habe ich mir einfach mal was so richtig gegönnt. :D Sind ja schin recht viele Bücher. :))

    Liebe Grüße ♥
    Lydia

    AntwortenLöschen