Kristallkinder Part 2

Es liegt in der Natur des Menschen von dem Übernatürlichen angezogen zu werden...doch die wenigsten haben eine starke Verbindung dazu.
Deswegen wurden über viele Generationen Überbringer geboren, jene, die in Kontakt zu ihnen stehen. Manche nennen sie Lichtwesen, es gibt viele Namen.
Am bekanntesten sind sie wohl als Indigokinder oder Kristallkinder. Indigokinder sind die Generation vor den Kristallkindern (Artikel dazu folgt noch) und zu den Kristallkindern wurde schon etwas geschrieben ;)
Da kam von einigen die Frage, Bin ich ein Kristallkind? Oder die Vermutung, eines zu sein. Deswegen werde ich das Thema etwas vertiefen. Die Merkmale wurden bereits schon genannt, dies sind aber lange nicht alle und es müssen auch nicht alle auftreten, es sind eben die äußern Merkmale.
Tumblr_lkzvo0ubbt1qbjw4uo1_500_largeEin Kristallkind ist also eine Verbindung zum Übernatürlichen; ein Bote, von Engeln oder anderen Wesen geschickt um uns zu zeigen, dass es das Übernatürliche gibt. Es ist schwierig so etwas auf die Welt zu bringen, als gäbe es Gesetze dagegen. Daher hat die Empfängerin (also die Mutter) vorher und nachher oft Fehlgeburten, da es eine große Anstrengung für den Körper ist mit einem Kristallkind in sich zu leben.
Ob es so etwas wie Leben vor der Geburt oder nach dem Tod gibt, darüber lässt sich streiten. Aber Kristallkinder sollen sich noch mehr oder weniger daran erinnern können und erfahren in Träumen oder in Trancezuständen von Engeln (oder ähnlichen  Wesen), dass sie etwas besonderes oder zumindest etwas anderes sind. Was genau sie sind erfahren sie eher durch einen Zufall (bzw. Schicksal, schließlich sollen sie es ja erfahren ;) ), und aktiv etwas ändern werden sie nicht, sie wirken nur wie andere, ihre Augen sagen viel aus und sie heben sich von den anderen hervor...denn sie nehmen das Energiefeld um andere herum wahr, die Schwingungen, die von anderen ausgehen. Eine Nachgeneration gibt es bis jetzt nicht...das heißt es könnte sein aber wenn dann ist sie unbekannt...(noch?)




Ich hoffe ich hab eure Fragen soweit beantwortet (:

Bild: http://weheartit.com/entry/17348201

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen