All about my Eastbournetrip! - Meine Eastbourneausflug =)

Hey Guys! I'm back in Germany! =)
Nach fünf Tagen in England bin ich nun (endlich) wieder zuhause! Nein, ich bin nicht SO froh, wieder da zu sein und irgendwie ja doch...England ist einfach einzigartig, wunderschön und magisch. Aber das Essen...*hust* na ja.
Am Samstag ging's los, um sieben Uhr morgens. Wir sind mit JM gefahren, ein riiiiiesiger Bus voller 9.-Klässler..o: aber es war halb so schlimm. Kopfhörer aufsetzen, hinter einem Buch verstecken und abundzu mal mitlachen ;)

In England angekommen stellt der Busfahrer fest, dass wir VIEL zu früh sind. Also hat er beschlossen, uns zu einem riesenoutlet zu fahren, wo wir vorshoppen konnten ;D und erstes T-Shirt schon mal gesichert! Superdry *-* sagt euch die Marke was ? 
Irgendwann ging's dann weiter und wir wurden unserer Gastfamilie vorgestellt. Unsere bestand nur aus einer Gastmom...einer extrem coolen Gastmom! *-* ich vermisse sie soo sehr...! :( 
Und ihre süße Katze Ellie auch. Das war übrigens die erste Katze die mich nicht zerfleischen wollte! =)
Nachdem wir Sonntag in Eastbourne shoppen und am Strand waren, sind wir Montag dann nach London gefahren *-*!!! 
London ist eine sehr SEHR schöne Stadt, ich kann's euch echt nur empfehlen. Viele Sights gesehen, zum Beispiel die Tower Bridge, Buckingham Palace, und natürlich die klassischen roten Telefonzellen! =) Da die Queen ihr Kronjuweldingsjubilee hatte, war total viel los :/ In Madame Tussauds waren wir trotzdem ;) Es war SO MEGA WOW! Wären nicht so viele Menschen da gewesen, hätte ich sogar ein Foto mit Robert Pattinson und Taylor Lautner bekommen ö.ö Fakt ist : Ich liebe London. Was ich noch mehr liebe: BRIGHTON!
Dienstag. Diesmal stand Brighton auf dem Plan...
Brighton wird auch das London am Meer genannt! Viele kleine coole krasse Shops, ein Royal Pavillion...ach ja und STRAND! 

EInfach wunderschön! ö.ö Das ist übrigens der Pavillion! =) Aber die ganze Geschichte über Prinz Georg oder wie der hieß zu erzählen würde jetzt zu lange dauern. Obwohl sogar der Lehrer es Langweilig fand , ich fand es total toll... kennt ihr das, wenn man sich manchmal in eine andere Zeit teleportieren will?? Dieses Gefühl hatte ich im Pavillion die ganze Zeit...
Brighton war also schön. Aber am schönsten...am ALLER ALLERSCHÖNSTEN! war Beachy Head. Beachy Head sind die Klippen in Eastbourne. Hier wurden schon einige Filme gedreht, unter anderem auch die Squiddish-Szene aus Harry Potter (wenn das so heißt..muss zugeben bin nicht so der HP-Fan..) Und TADA ! das ist Beachy Head. Der Magischste Ort den es gibt!

 


Nice, isn't it???? 
Beachy Head ist wirklich awesome. Kann ich nur empfehlen! *-*

Es klingt blöd aber irgendwie hab ich noch nen ganz leichten Jetlag oder so jedenfalls bin ich so müde, dass ich irgendwie kaum noch tippen kann...sorry ö.ö



xoxo 
yours
Liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiss♥
















PS: Da ich die Bilder gemacht habe, habe ich die Rechte daran. Sie dürfen nicht weiterverwendet oder gedownloaded werden!